Rezeptidee: Kürbiscremesuppe

Die Temperaturen werden kühler, die Tage kürzer – die Jahreszeit für köstliche Suppen hat begonnen!

Zutaten (für 6 Personen)

500g Kürbis
1 EL Butter
1 Zwiebel
3 Stk Korianderkörner
1 l Gemüsesuppe
1/4 l Schlagobers
Salz
Pfeffer
Thymian
Muskatnuss, gerieben


Für die Kürbiscremesuppe zuerst den Zwiebel schälen, in feine Stückchen schneiden und in einer Pfanne in Butterschmalz kurz anschwitzen. Danach den Kürbis schälen, das Fleisch würfeln und in die Pfanne hinzugeben. Kurz anbraten und anschließend mit der Gemüsesuppe aufgießen. Die Gemüsesuppe mit Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian gut würzen und die Korianderkörner hinzugeben. Das Kürbisfleisch in der Suppe bei leichter Hitze weichkochen und anschließend mit einem Pürrierstab pürieren. Anschließend nochmals abschmecken und nachwürzen und das Gericht mit etwas Schlagobers verfeinert servieren.

©Pixabay