Adventskalender – Türchen Nummer 13

Wer kennt und liebt es nicht… man spaziert in der Weihnachtszeit durch die Stadt, auf der Suche nach Geschenken, und plötzlich holt es einen ein… der herrliche Duft von gebrannten Mandeln, der einem sofort das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt! Im heutigen Türchen unseres Adventskalenders zeigen wir euch, wie ihr ganz einfach selbst diese Köstlichkeit zubereiten könnt. Verpackt in einem schönen Glas und mit einer Schleife drumherum eignen sich die Mandeln auch hervorragend als kleines Mitbringsel.

Zutaten:

– 4 Tassen Mandeln
– 2 Tassen Zucker
– 1 Tasse Wasser
– 1 Esslöffel Zimt


Zuerst den Zucker, das Wasser und den Zimt in eine Pfanne geben und gut vermischen. Dann unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Mandeln hinzufügen und die Hitze reduzieren und weiterhin stetig rühren. Sobald der Zucker auf den Mandeln eine pudrige Konsistenz bekommt, die Pfanne vom Herd nehmen und die Mandeln auf einem Backblech ausbreiten. Anschließend auskühlen lassen und genießen! In einem luftdicht verschlossenen Behälter sind die gebrannten Mandeln bis zu zwei Monate haltbar.

©Fotolia