Pritschen, baggern & unbändige Leidenschaft – Portrait Katharina Almer

Als Einstimmung auf die Österreichischen Beachvolleyball Staatsmeisterschaften in Litzlberg am Attersee stellen wir euch unsere österreichischen Stars vor! Die Beigeisterung für den Sport wurde Katharina Almer durch ihre Mutter, eine leidenschaftliche Sportlehrerin, in die Wiege gelegt. Ihren unbändigen Willen verdankt sie wohl ihrem Bruder und seinen Freunden, bei deren draufgängerischen Erlebnissen sie als Mädchen mithalten musste. Eigenschaften, die den Grundstein für Katharina Almers sportliche und sehr erfolgreiche Karriere legen.

Begonnen hat alles in der Steiermark mit Tennis, Fußball und mit Leichtathletik. Mit 14 Jahren war aber dann auch bei Kathi die  Entscheidung zwischen Leichtathletik und Volleyball nötig und diese fiel zur Freude ihrer heutigen Fans zu Gunsten des Volleyballs aus. Im Birkfelder Freibad konnte man damals schon die „kleine Kathi“  von morgens bis abends am Beachvolleyball-Platz finden. In der Halle gelang ihr mit ihrem Verein der Aufstieg in die Bundesliga, in der Katharina Almer 13 Jahre lang mit ihrer ganzen Erfahrung als Mittelblock und als Außenangriff für ihre Mannschaft ein wichtiger Part war. Ab sofort wird sie nun nicht nur in der Halle spielen sondern auch als Trainerin tätig sein!

Spielte Katharina Almer früher mit Conni Rimser auf der Beachtour, ist sie nun seit Jänner 2017 mit ihrer Partnerin Daniela Frankenhauser erfolgreicher denn je unterwegs. Fast endlos lang liest sich die Liste der Teilnahmen und Siege – und die Saison ist noch lange nicht zu Ende: 2. Platz ABV Tour PRO 140 in Innsbruck, 1. Platz ABV Tour PRO 120 in Graz, 1. Platz ABV Tour PRO 140 in Rabenstein an der Pielach, 1. Platz ABV Tour PRO 80 Wien, 3. Platz ABV Tour PRO 80 Graz, 2. Platz ABV Tour PRO 80 Bruck an der Mur.

PRO BEACH BATTLE freut sich wie jedes Jahr, die coole Blondine zu begrüßen, die mit ihren Sponsoren HOCO Bauelemente GmbH, Alles im Blick, Mur Beach, Raiffeisen jahrelange Wegbegleiter und in ihren Eltern und ihrem Freund immer einen festen Rückhalt findet und auch heuer wieder bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften bestimmt um jeden Ball fighted.

Pro Beachbattle 2018
23.-26. August 2018
Strandbad Litzlberg

©Peter Eichstädt/ Privat