Pritschen, baggern und Gutes tun – Portrait Florian Schnetzer

Als Einstimmung auf die Österreichischen Beachvolleyball Staatsmeisterschaften stellen wir euch unsere Österreichischen Stars vor! Den Anfang macht Florian Schnetzer:

Florian Schnetzer, der Spieler aus Unterach, der nicht nur sehr erfolgreich seit Jahren „im Sand wühlt“, sondern auch das Studium der Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen hat, ist ein Energiebündel und dazu extrem ehrgeizig. Mit seinem Partner Daniel Müllner ist er nun in den Sandkisten der Beachvolleyball-Welt international on tour.

Nachdem die ersten Turniere im Winter (November-Februar) nicht ideal gelaufen sind, gelang den beiden Anfang April mit der Silber Medaille in Götheborg beim CEV Satellite der Befreiungsschlag. Seit dem läuft es wirklich gut für die beiden. In Bangkok konnten sie beim FIVB 1 Star die Silber Medaille holen sowie bei den weiteren Turnieren starke Leistungen zeigen. Jetzt liegt der Fokus erstmals auf Wien und dann natürlich auf Litzlberg. Die Vorfreude ist schon sehr groß und das Team wird am Attersee ihr Bestes geben und vielleicht gelingt ja der ganz große Wurf vor heimischen Publikum.

Privat geht es Florian Schnetzer sehr gut. Ladies, jetzt kommt die traurige Nachricht – der Sunnyboy ist nun glücklich vergeben „und das ist eine mega Stütze für mich.“, strahlt Flo förmlich beim Interview. In den wenigen Tagen, die Florian mal ohne Volleyball zu Hause in Unterach verbringt, ist nun bei entspannenden Bergtouren also nicht nur seinen Hund Asko an seiner Seite.

Mit seinem eigenen Projekt ALWAYS BELIEVE zeigt Flo seine soziale Ader. Er unterstützt seit Jahren Familien mit krebskranken Kindern in finanzieller Hinsicht und bietet immer wieder Workshops und Beachvolleyball-Tage für die betroffenen Kinder, um ganz unbeschwerte Momente und viel Spaß, Gemeinsamkeit und einfach Lachen zu ermöglichen.

Ein großer Dank gilt seinem „Partner mit dem langen Haar“, Daniel Müllner. Mit fast 2m Größe überragt er Florian doch mit mehreren Zentimetern und ist somit als Blocker die perfekte Ergänzung! Und mit SCHARTNER BOMBE hat Florian Schnetzer seit Jahren einen treuen Partner und Unterstützer auf Beachtour. Veranstalter Christoph Berger freut sich, die beiden Beachvolleyball Profis in Litzlberg beim PRO BEACHBATTLE begrüßen zu dürfen und wünscht viel Erfolg bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften am Attersee!

Pro Beachbattle 2018
23.-26. August 2018
Strandbad Litzlberg

©Kohelka/ Pro Beachbattle/ Privat