Weihnachtsferien-Programm für junge Welser!

Für alle jungen Welser, die in den Weihnachtsferien zu Hause bleiben, hat sich die Stadt wieder einiges einfallen lassen.

Das Weihnachtsferienprogramm der Dienststelle Schule, Sport und Zukunft bietet von Dienstag, 26. bis Freitag, 29. Dezember sowie von Dienstag, 2. bis Freitag, 5. Jänner jeweils um 09:15 Uhr professionelle Eislaufkurse für Anfänger und Fortgeschrittene in der Eishalle (Bauernstraße 43). Dort besteht auch die Möglichkeit, Eislaufschuhe und Helme gratis auszuleihen. Nähere Infos zu den Kursen gibt es unter Tel. +43 7242 235 6901.

Wer sich im Wasser wohler fühlt, ist im Welldorado-Hallenbad (Rosenauer Straße 43) genau richtig. Von Dienstag, 2. bis Samstag, 6. Jänner veranstaltet die Swimacademy jeweils am Vormittag Schwimmkurse – Anmeldungen und Infos unter Tel. +43 650 560 07 89. Einfach hinkommen und mitmachen gilt hingegen für die lustigen Wasserspiele am Mittwoch, 3. Jänner ab 14:00 Uhr im Lehrschwimmbecken.

Sportlich geht es auch bei den Skateboardkursen am Mittwoch, 27. und Samstag, 30. Dezember jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr in der Skaterhalle am Messegelände zu. Geschicklichkeit und Genauigkeit können beim Billardkurs mit Profi Paul Schopf am Mittwoch, 27. und Donnerstag, 28. Dezember jeweils von 08:30 bis 12:30 Uhr im Niners Billard (Stelzhamerstraße 9) trainiert werden.

In die Verlängerung geht der Advent am Donnerstag, 28. Dezember: Zunächst wird die Neue Mittelschule 5 (Mozartstraße 18-20) von 09:00 bis 12:00 Uhr zur Kekserl-Werkstatt. Die kleinen Teilnehmer dürfen ihre selbstgebackenen Leckereien natürlich anschließend mit nach Hause nehmen. Und von 15:00 bis 17:30 wartet am Bauernhof Heidingerhof (Schafwiesenstraße 60) ein zauberhafter Nachmittag mit Schafen, Bratäpfeln und besinnlichen Geschichten vor knisterndem Kaminfeuer.

Für Anmeldungen zu den vier letztgenannten Kursen und für alle Fragen rund um das Programm steht Selina Moser von der Dienststelle Schule, Sport und Zukunft unter Tel. +43 7242 235 6180 gerne zur Verfügung. Der Folder ist auch unter www.wels.gv.at verfügbar.

In diesem Sinne – schöne Ferien!

 

Foto: Stadt Wels