Sido goes Gmunden!

Mit MEIN BLOCK brachte er uns die Welt des Märkischen Viertels und seinen Block, welcher ihn und sein Image prägten, näher. Nun, Mitte 30, zieht er mit seinem neuen Album VI Zwischenbilanz.

Er ist einen langen Weg gegangen: vom ewig polternden Provokateur und Outsider zum Freidenker und kritischen Geist. Echt und entwaffnend ehrlich.
„Zu nett für’s Ghetto und zu Ghetto für die Spießer“ heißt es in einem seiner neuen Titel.
SIDO: leidenschaftlich und provakant.
Im Gespräch mit den Veranstaltern versprach SIDO seinen Fans eine Supershow in Gmunden, übrigens sein einziges 120 Minuten Konzert in Österreich.

Kommen, Sehen, Hören und einen Abend lang mit SIDO leidenschaftlich feiern!

Nicht vergessen: bis zum 22.5. gibt es noch die Möglichkeit 3 x 2 Konzertkarten zu gewinnen!